PSYCHOLOGIE & PSYCHOTHERAPIE

Mit Wertschätzung, Achtung und Mitgefühl begleite ich Menschen auf dem Weg zu seelischer Balance und Stabilität, sowie zu geistigem, seelischem und körperlichem Wohlbefinden.

Psychotherapie ist ein interaktionaler Prozess (zwischen Patient/in und Psychotherapeut/in) mit dem Ziel, unter Einsatz von psychologischen Methoden, psychische und/oder psychosoziale Leidenszustände von Menschen zu lindern oder zu verbessern.

Die Verhaltenstherapie orientiert sich dabei an Zusammenhängen von Gefühlen, Gedanken, körperlichen Prozessen, biografischen Eckpunkten und sozialem Umfeld, die das behandlungsbedürftige Verhalten eines Menschen auslösen oder aufrechterhalten kann. Auf Grundlage einer detaillierten Verhaltensanalyse werden Ziele erarbeitet, Denkmuster korrigiert und Lösungsstrategien erarbeitet.

Meine Arbeitsprinzipien

  • Empathie
  • Freiwilligkeit
  • Individualität
  • Verständnis
  • Vertraulichkeit

Meine Schwerpunkte

  • Psychodiabetologie (betrifft Menschen bei der Bewältigung ihrer Probleme um den Diabetes)
  • Psychokardiologie (betrifft Menschen bei der Bewältigung ihrer Probleme um die
           Herzerkrankung)
  • Psychotherapie bei psychischen Erkrankungen wie Angststörung, Depression
           und psychosomatischen Beschwerden einrücken
  • Burn-Out: Prävention und Behandlung
  • Psychologische Hilfestellungen im hohen Alter, wie z. B. Gedächtnistraining
  • Psychotherapie bei sexuellen Störungen und / oder Partnerschaftsproblemen 
  • Psychologische Beratungen zu aktuellen Lebenskrisen
Die Schwerpunkte richten sich an Einzelpersonen, Paare, Gruppen, Erwachsene, ältere Menschen, Jugendliche und Kinder.
 
Die Verschwiegenheit und Geheimhaltung von Informationen und Daten sind mir wichtig.